Gründungs- und Innovationszentrum Butzbach (GIB)

Die Stadt Butzbach verfolgtseit längerem das Ziel, das Gründungsgeschehen in der Stadt zu fördern. Im Sommer 2023 wurde dazu das Gründungs- und Innovationszentrum Butzbach (GIB) in der Innenstadt (in der Limesgalerie) eröffnet. Zielsetzung des GIB ist es, junge Unternehmen in Butzbach anzusiedeln, am Anfang ihrer Tätigkeit zu unterstützen und langfristig eine innovative und florierende Unternehmensstruktur zu generieren.

Das GIB zielt vor allem auf junge Unternehmen oder Startups mit innovativen, wirtschaftlich verwertbaren und nachhaltigen Geschäftsmodellen ab. Darunter fallen technologische und nichttechnische Innovationen, insbesondere neuartige Produkte, Dienstleistungs-, Prozess-, Organisations- und Marketingangebote. Ebenso sollen junge Gründer und Gründerinnen mit unterschiedlichsten Geschäftsideen, zum Beispiel aus dem Handwerk unterstützt und Unternehmensnachfolgeprogramme ins Leben gerufen werden. Für diese Zielgruppen werden Räumlichkeiten – je nach Bedarf und Verfügbarkeit – zu vergünstigten Mietkonditionen zur Verfügung gestellt.

Das Gründungs- und Innovationszentrum Butzbach ist bei der Stadt Butzbach im Innenstadtmanagement angesiedelt und arbeitet im Netzwerk mit Partnern aus der Gründungs-, Innovations- und Startup-Szene zusammen. Ziel ist es zeitnah, mit den beteiligten Akteuren ein Netzwerk für Butzbach zu begründen und aufzubauen. Die Stadt Butzbach sieht im Rahmen des Gründungs- und Innovationszentrums verschiedene Bausteine vor.

Bereitstellung von Räumlichkeiten
Für Gründerteams, Startups und junge gewinnorientierte Unternehmen stehen Räumlichkeiten (Büroräume und Stellplätze) in der Weiseler Straße 39 zur Verfügung.
Grundsätzlich können Startups und Unternehmen als juristische Person (Eintragung im Handelsregister) und natürliche Personen mit Gewerbeanmeldung in der Stadt Butzbach in den Genuss der Räumlichkeiten kommen. Zugelassene Rechtsformen sind Einzelunternehmen, UG, GbR, OHG, KG, GmbH und AG. Die Unternehmen dürfen maximal drei Jahre alt sein und müssen innovative Geschäftsmodelle entwickeln oder verfolgen. Die Antragsteller müssen die Kriterien kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) erfüllen und ihren Sitz in Butzbach haben bzw. innerhalb von 12 Monaten in Butzbach anmelden. Jedes Startup bzw. Unternehmen kann das Angebot nur einmal in Anspruch nehmen. Ausgeschlossen von der Förderung sind Unternehmen, die einen Insolvenzantrag gestellt haben oder bei denen die Verpflichtung dazu besteht. Ebenso ausgeschlossen sind Anträge von natürlichen Personen, die eine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben oder hierzu verpflichtet sind.

Unternehmen bzw. Startups, welche Interesse an der Niederlassung in Butzbach haben, können sich über ein unbürokratisches Bewerbungsverfahren und ein Vorstellungsgespräch qualifizieren. Nach erfolgreicher Bewerbung werden die jungen Unternehmen in das Gründungs- und Innovationszentrum integriert. Bei Interesse an einer Bewerbung für das GIB wenden Sie sich bitte an das Innenstadtmanagement der Stadt Butzbach, das Team 360, eine Kooperation der Unternehmen Marketing Effekt GmbH und IfR Institut für Regionalmanagement. Hier erhalten Sie weitergehende Informationen auf Ihrem „Weg ins GIB“.

Gründungs- und Innovationszentrum Butzbach
Marktplatz 19
35510 Butzbach

André Haußmann
Tel.: +49 177 6210867
E-Mail: andre.haussmann@marketing-effekt.de

Dr. Andrea Soboth
Tel.: +49 179 6716279
E-Mail: soboth@ifr-regional.de

Neben der Bereitstellung von Räumlichkeiten können sich Gründungswillige und Startups für weitere Informationen, Beratungsleistung und das Einklinken in ein Gründungsnetzwerk ebenfalls an das Innenstadtmanagement wenden. Hinweis: Das GIB der Stadt Butzbach startet als Modellprojekt zunächst für den Zeitraum von drei Jahren, bei Erfolg mit weiterer Verlängerungsmöglichkeit.

v.l.n.r.: Dr. Andrea Soboth und André Haußmann (Innenstadtmanagement der Stadt Butzbach), Sophia Reiter und Fabian Goedert (FISEGO)

GIB auf der Gründungsmesse Mittelhessen in Gießen
Das Innenstadtmanagement der Stadt Butzbach berichtet:

Am Samstag, 18.11.23 war das Gründungs- und Innovationszentrum Butzbach (GIB), gemeinsam mit FISEGO auf der Gründungsmesse Mittelhessen in Gießen. Mit zahlreichen Ausstellern und einem spannenden Programm rund um die Themen Existenzgründung und Start-Up wurde die Messe genutzt, das GIB mit seinen Unterstützungsangeboten in der Gründungsszene in der Region bekannt zu machen.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.gruendungsmesse-mittelhessen.de.