Heimat shoppen – Gewinnspiel läuft bis zum 12.11.2022

3 MAL KAUFEN & GEWINNEN

Einkaufsgutscheine im Wert von 500 Euro, gestiftet von “Butzbach aktiv”. Die Teilnahmekarten liegen in der Zeit vom 6.10. bis 12.11.22 in vielen Butzbacher Geschäften aus. Wer bis zum 12.11. drei Stempel bei Einkäufen in der Butzbacher Innenstadt eingesammelt hat, kann seine Karte beim Rathaus abgeben. Die Einkaufsgutscheine im Wert von € 20 bis € 200 werden nach der Verlosung an die glücklichen Gewinner verschickt und können dann zeitnah in den Butzbacher Geschäften eingelöst werden.

  • 1. Preis: Einkaufsgutschein € 200
  • 2.-5. Preis: Einkaufsgutschein € 50
  • 6.-10. Preis: Einkaufsgutschein € 20

Die Gewinner werden nach Ablauf der Frist per Losverfahren ermittelt und schriftlich benachrichtigt I Keine Barauszahlung I Teilnahme ab 18 Jahren I Der Rechtsweg ist ausgeschlossen I Magistrat der Stadt Butzbach I Marktplatz 1 I 35510 Butzbach I Abgabe bis zum 12.11.2022

Late Night Shopping

Am Freitag den 4. November luden die Butzbacher Betriebe und Händler unter dem Dach von Butzbach aktiv zum Late Night Shopping ein. Die lange Einkaufsnacht begann um 18.00 Uhr und endete um 22.00 Uhr – mit viel Raum für Aktivitäten und Programmpunkte. Auf dem Marktplatz sorgte DJ Todd Tembary  für Stimmung. Christiane Alles brachte allen Besuchern die Magie der Seifenblase näher. Weitere Informationen finden sich hier: www.butzbach-aktiv.de

Heimat shoppen in Butzbach

Warum in der Ferne kaufen, schau in Butzbach!

Unter dem Motto »Warum in der Ferne kaufen, schau in Butzbach«, lädt die Stadt Butzbach in Kooperation mit dem Gewerbeverein Butzbach Aktiv und der IHK Gießen-Friedberg zum Verweilen und Einkaufen in der Innenstadt ein. Was ist Heimat shoppen? Heimat Shoppen ist eine IHK-Imagekampagne für den stationären Einzelhandel. Die Kampagne soll auf die Stärken des Handels hinweisen und alle Beteiligten, auch die Verantwortlichen in den Städten und Gemeinden, für das Thema sensibilisieren.

Heimat shoppen macht auf den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wert des Handels, der Gastronomie und der Dienstleister in unseren Innenstädten und Ortskernen aufmerksam. Handel verbindet Menschen und belebte Innenstädte und Ortskerne schaffen soziale Interaktion. Lebendige Innenstädte und Ortskerne entwickeln eine hohe Anziehungskraft und ziehen Kaufkraft sowie Fachkräfte in die Region, die ein attraktives Lebens- und Wohnumfeld suchen. Die IHK Gießen-Friedberg unterstützt Heimat shoppen mit kostenlosem Werbematerial und einer aktiven Pressearbeit. Die Aktion findet deutschlandweit statt.

Hintergrund zum Förderprogramm „Lebendige Zentren“

Butzbach wurde im Jahr 2019 in das Städtebauförderprogramm „Lebendige Zentren“ aufgenommen und hat so die Möglichkeit erhalten, den innerstädtischen Strukturwandel zu begleiten. Hierzu wurde ein Innenstadtmanagement eingesetzt. Ziel ist es eine lebendige Innenstadt zu erhalten und weiter zu entwickeln, damit diese auch zukünftig ein Ort der Begegnung, des Austauschs und der Identifikation für alle Menschen aus Butzbach ist.

Die Webseite „Finder35.de“ ist ein regionales Verzeichnis von Gewerbetreibenden und weiteren interessanten Orten und Angeboten. Informationen finden sich hier: www.finder35.de